Schauplatz International

Expedition

13.12.2008 - 19:00
Etc/GMT+1

SMS-Nachrichten von einer ungewissen Suche nach einer besseren Welt im
Dschungel ausserhalb des Theaters.
 read more »

Location: 
ausland

Expedition

14.12.2008 - 19:00
Etc/GMT+1

SMS-Nachrichten von einer ungewissen Suche nach einer besseren Welt im
Dschungel ausserhalb des Theaters.
 read more »

Location: 
ausland
SI_Expedition_kajak3.jpg

Schauplatz (Anna-Lisa Ellend, Albert Liebl), 1999 in einem Dorf bei Biel (CH) gegründet,
Schauplatz was founded in 1999 in a small village in western switzerland near Biel/Bienne,

landete 2003 als Schauplatz International (Anna Lisa Ellend, Albert Liebl, Lars Studer) als artists-in-residence im Podewil/Berlin.
2003 the group was artist-in-residence at the "Podewil" in Berlin.

Seither besteht die Gruppe im Kern aus 4 Mitgliedern (Anna Lisa Ellend, Martin Bieri, Albert Liebl and Lars Studer) und arbeitet langfristig mit dem Musiker Matthias Wyder und hinzugezogenen SchauspielerInnen und KünstlerInnen (Juliane Werner, Seraina Dür,...) zusammen.
Schauplatz International now consisting in its hard core of four members (Anna Lisa Ellend, Martin Bieri, Albert Liebl and Lars Studer), is continuously working together with the musician Matthias Wyder and changing actors/artists (Juliane Werner, Seraina Dür,...).

Das außergewöhnliche Konzept der schweizerisch-deutschen Theatergruppe, ihre radikale Haltung gegen die konventionelle Repräsentanz der Akteure auf der Bühne, und die intensive Auseinandersetzung mit aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen machen sie zu einer der interessantesten freien Theatergruppen im deutschsprachigen Raum.
The extraordinary concept of this swiss/german theatergroup, its radical attitude against conventional representation of the actors on stage, and the intense elaboration of actual political and social themes, identify them as one of the most interesting free theatergroups in germanspeaking areas.

Schauplatz International ist Theater.
Schauplatz International is theatre.
Schau-platz: Platz an dem sich eine Handlung, ein Vorgang abspielt; der Schauplatz eines Dramas, Romans, Unglücks.

in-ter-na-tio-nal: zwischen-, überstaatlich, nicht national begrenzt, mehrere Staaten bzw. Völker betreffend; internationale Handelsbeziehung, Vereinbarung; Internationales Olympisches Komitee IOK; Internationale Einheit IE durch internationale Vereinbarungen festgelegte Mengeneinheit für solche Arzneistoffe, die auf natürl. Wege aus Pflanzen, Organen usw. gewonnen werden (manche Antibiotika, Hormone usw.); internationales Einheitssystem SI System
The/a/ter: 1 jede vor Zuschauern vorgeführte (Künstler.) Darstellung äußerer od. innerer Vorgänge (mit Hilfe von Figuren od.) durch Menschen selbst 2 Aufführung eines Bühnenstückes; das Theater beginnt um 8 Uhr; wir treffen uns nach dem Theater 3 Schauspielerei, Getue, Aufregung; das ist doch alles nur Theater!; Theater spielen, heucheln, etwas vortäuschen 4 Gesamtheit aller Einrichtungen, die mit der Schauspielkunst zusammenhängen u. der Aufführung eines Bühnenstückes vor Zuschauern dienen 5 Institution für die Aufführung von Bühnenstücken; beim Theater (angestellt) sein; zum Theater gehen, Schauspieler(in) werden 6 Ort an dem Bühnenstücke aufgeführt werden; was wird heute im Theater gegeben?; ins Theater gehen 7 Gesamtheit der Zuschauer bei der Aufführung eines Bühnenstückes; das ganze Theater lachte 8 Gesamtheit der dramat. Werke eines Volkes od. einer Epoche; griechisches, römisches, deutsches, englisches, französisches Theater; Barock Theater [ frz.: th┼Żatre, lat.: theatrum "Zuschauerraum, Theater", griech.: theatron "Schauplatz, Theater"; zu thea das Anschauen, die Schau: Schauspiel]

Schauplatz International arbeitet mit der Zweijahressubvention der Stadt Bern und ist Partner der Fondation Nestlé pour l'Art
Koproduktion: Fabriktheater, Rote Fabrik Zürich, und Migros-Kulturprozent, im Rahmen von Prairie, dem Koproduktionsmodell des Migros-Kulturprozent mit innovativen Schweizer Theatergruppen.
Unterstützt durch: Kanton Bern, Stadt Biel, Migros Kulturprozent, Stadt Zug
Dank: Schlachthaus Theater, Bern; Gemeinde Erlach