Bizzy Bossy

Bossy, in Berlin geboren, für ein halbes Jahr nach NY verschlagen, ansonsten weitestgehend vor Ort verblieben. Seit 94 im Bereich Film & Video unterwegs. Ab Ende der 90er Kurator für Festivals, spezialisiert auf Promos, VJing & Videoart, parallel erste Veranstaltungen in Berliner Clubs. Vereinzelte Auftritte mit dem AV Live Projekt Whitespace, in Zusammenarbeit mit dem Videokünstler™. Seltene DJ-Gigs, zwischen Breakcore, Dark Hop & Industrial Dub. Seit 2005 totale Begeisterung für Dubstep. Von Anfang 2006 bis Sommer 2008 VJ und Co-Promoter von Freak Camp. Seitdem trotz Hörschaden unabhängiger Veranstalter und upcoming Dubstep DJ.